Bei Wigan Athletic holte sich Blackburn Rovers eine 1:3-Schlappe ab.
Im Duell zweier vermeintlich gleich starker Mannschaften hatte Wigan das bessere Ende auf seiner Seite.
Im Vergleich zur letzten Partie startete Wigan Athletic mit zwei Änderungen. Diesmal begannen Evans und Vaughan für Josh Windass und Gibson. Auch Blackburn Rovers baute die Anfangsaufstellung auf vier Positionen um. So spielten Bell, Rodwell, Evans und Graham anstatt Williams, Lenihan, Bennett und Palmer.
Nach nur 22 Minuten verließ Nick Powell von Wigan das Feld, Josh Windass kam in die Partie.
Gary Roberts brachte das Team von Coach Paul Cook in der 37. Minute nach vorn.
Zur Pause wusste Wigan Athletic eine hauchdünne Führung auf der Habenseite.
Mit einem Wechsel – Derrick Williams kam für Danny Graham – startete Blackburn in Durchgang zwei.
James Vaughan verwandelte in der 54. Minute einen Elfmeter und baute den Vorsprung von Wigan auf 2:0 aus.
Nichts ließ Blackburn Rovers unversucht: Mit Ben Brereton kam ein weiterer nomineller Angreifer in die Begegnung, der Richard Smallwood ersetzte (63.).
Eigentor in der 83. Minute: Pechvogel Dan Burn beförderte den Ball ins eigene Tor und brachte damit dem Gast den 1:2-Anschluss.
Für den vierten Tagestreffer zeichnete Callum McManaman verantwortlich, der auf Vorlage von Josh Windass erhöhte (86.).
Zum Schluss feierte Wigan Athletic einen dreifachen Punktgewinn gegen Blackburn.
Wigan bessert die eigene, eher dürftige Bilanz auf und kommt nun auf insgesamt sieben Siege, drei Unentschieden und neun Pleiten.
Nach fünf sieglosen Spielen ist Wigan Athletic wieder in der Erfolgsspur.
Durch den Erfolg verbessert sich Wigan im Klassement auf Platz 15.
Mit fünf von 15 möglichen Zählern aus den letzten fünf Spielen hat Blackburn Rovers noch Luft nach oben.
Durch diese Niederlage fällt die Mannschaft von Tony Mowbray in der Tabelle auf Platz 13 zurück.
Für Wigan Athletic geht es schon am Samstag bei Bolton W. weiter.
Blackburn empfängt schon am Samstag Sheffield Wednesday als nächsten Gegner.
Wett Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie! Bitte wetten Sie verantwortungsvoll.