FC Gillingham will Serie ausbauen

Am Samstag geht es für FC Gillingham zu einem Gegner, dem zuletzt vieles gelang: Seit sechs Partien ist Oxford United nun ohne Niederlage. 
Das letzte Ligaspiel endete für Oxford mit einem Teilerfolg. 3:3 hieß es am Ende gegen Scunthorpe United. 
Gillingham dagegen muss sich nach dem souveränen Sieg im letzten Spiel nicht verstecken. 
Zuletzt gewann Oxford United etwas an Boden. Zwei Siege und drei Unentschieden schaffte der Gastgeber in den letzten fünf Spielen. Um das letzte Drittel der Tabelle zu verlassen, muss das Team von Karl Robinson diesen Trend fortsetzen. 
Nach 17 Spielen verbucht Oxford drei Siege, sechs Unentschieden und acht Niederlagen auf der Habenseite. 
Fahrt hat Oxford United vor heimischer Kulisse noch nicht aufgenommen. Die Bilanz lautet neun Punkte aus acht Begegnungen. 
Der Defensivverbund von FC Gillingham präsentiert sich noch nicht sattelfest und so kassierte man bisher 28 Gegentreffer. Dagegen läuft es in der Offensive mit 26 geschossenen Toren bereits rund. 
Sieben Zähler aus den letzten fünf Begegnungen stellen eine vernünftige Ausbeute für den Gast dar. 
Fünf Siege, drei Remis und acht Niederlagen hat die Mannschaft von Coach Steve Lovell derzeit auf dem Konto. 
Mit 18 gesammelten Zählern hat Gillingham den 17. Platz im Klassement inne. 
Lediglich acht Punkte stehen für FC Gillingham auswärts zu Buche. 
In der Tabelle sind die Mannschaften in der gleichen Region unterwegs, nachdem die bisherige Saison der beiden Teams vergleichbar verlief. 
Beide Mannschaften bewegen sich derzeit auf einem ähnlichen Spielniveau, sodass ein Favorit im Vorfeld kaum auszumachen ist. 

Mögliche Wett-Tipps:

Oxford hat die letzten 6 Spiele in der League One nicht verloren.
Tipp 1: Oxford verliert nicht

Wett Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie! Bitte wetten Sie verantwortungsvoll.