Kräftemessen der Formschwachen

AFC Wimbledon konnte in den letzten sieben Spielen nicht punkten. Mit Doncaster Rovers wartet am Samstag auch noch ein starker Gegner. 
Die sechste Saisonniederlage setzte es am letzten Spieltag für Doncaster gegen Charlton Athletic. 
Am vergangenen Spieltag verlor AFC Wimbledon gegen Shrewsbury Town und steckte damit die zwölfte Niederlage in dieser Saison ein. 
Mit 25 Zählern aus 17 Spielen steht Doncaster Rovers momentan im Mittelfeld der Tabelle. 
Mit elf gesammelten Zählern hat AFC Wimbledon den 23. Platz im Klassement inne. 
Insbesondere an vorderster Front liegt beim Gast das Problem. Erst elf Treffer markierte die Mannschaft von Neal Ardley – kein Team der League One ist schlechter. 
Auswärts ist der Knoten noch nicht geplatzt: Erst sieben Punkte holte AFC Wimbledon. 
Gegen AFC Wimbledon soll für Doncaster das möglich werden, was in den letzten vier Spielen verwehrt geblieben ist: ein dreifacher Punktgewinn. 
Gegen Doncaster Rovers erwartet AFC Wimbledon eine hohe Hürde. 

Mögliche Wett-Tipps:

In den letzten 12 von 13 Spielen von AFC Wimbledo in der League One sind weniger als 3.5 Tore gefallen.
Tipp 1: Weniger als 3.5 Tore

Wett Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie! Bitte wetten Sie verantwortungsvoll.