Packt Adelaide United den ersten Heimsieg?

Brisbane Roar trifft am Freitag (08:50 Uhr) auf Adelaide United. 
Letzte Woche siegte Adelaide gegen Wellington Phoenix mit 3:1. Damit liegt Adelaide United mit acht Punkten jetzt im vorderen Teil der Tabelle. 
Den ersten Saisonsieg feierte Brisbane Roar vor Wochenfrist gegen Melbourne City FC (2:0 ). 
Zwei Siege, zwei Remis und eine Niederlage tragen zur Momentaufnahme von Adelaide bei. 
In der Defensive des Gastgebers greifen die Räder ineinander, sodass die Mannschaft von Trainer Marco Kurz im bisherigen Saisonverlauf erst fünfmal einen Gegentreffer einsteckte. 
Brisbane Roar führt mit sechs Punkten die zweite Tabellenhälfte an. 
Nur einmal ging der Gast in den vergangenen fünf Partien als Sieger vom Feld. 
Wer die Elf von John Aloisi als Gegner hat, kann sich auf eine harte Partie einstellen. Schon elf Gelbe Karten kassierte die Mannschaft in dieser Saison. 
Die Verteidigung von Brisbane Roar wusste bisher überaus zu überzeugen und wurde erst fünfmal bezwungen. 
Die Unterschiede im bisherigen Abschneiden beider Teams sind marginal. Im Tableau trennen die Teams gerade einmal zwei Punkte voneinander. 
Daheim hat Adelaide United die Form noch nicht gefunden: Die zwei Punkte aus drei Partien sind eine verbesserungswürdige Bilanz. 
Die Vorzeichen versprechen ein ausgeglichenes Spiel zweier gleichwertiger Mannschaften. 

Mögliche Wett-Tipps:

Adelaide lag in dieser Saison in der A-League 157 Minuten in Führung. Das ist der dritthöchste Wert des Wettbewerbs.
Tipp 1: Adelaide gewinnt
In den letzten 5 Spielen von Adelaide in der A-League sind mehr als 1.5 Tore gefallen.
Tipp 2: Mehr als 1.5 Tore

Wett Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie! Bitte wetten Sie verantwortungsvoll.