Die nächste Niederlage für die Bayern?

Heynckes schont Leistungsträger – Vorschau und Quoten für den 26. Spieltag

Kießling gegen Bayern

Gibts etwa die zweite Bayern-Pleite in Folge? Wird Frankfurt jemals wieder ein Tor schießen? Und hat Schalke die Schlappe gegen Istanbul gut verdaut? Antworten auf diese und andere Fragen bekommt ihr kurz und knapp in unserer Spieltagsvorschau. Weiterlesen

Magath ist weg: Erst mal tief durchatmen

Der Trainer verliert in Wolfsburg seinen wohl letzten Zufluchtsort

Magath winkt

Lange Jahre seiner Karriere galt Felix Magath als Heilsbringer: als Titanic-Retter bei der Eintracht, als Dompteur der „Jungen Wilden“ beim VfB, als doppelter Double-Sieger beim FCB, als sensationeller Meister-Macher beim VfL Wolfsburg. Doch heute wirkt er wie ein alternder Künstler, der Realitätssinn zunehmend durch Exzentrik eintauscht. Weiterlesen

Der Sanobub der Bundesliga

Marktforscher haben das Image der Erstliga-Clubs unter die Lupe genommen

Brandfeel-Index

Der BVB ist Persil und Meica-Wurst, Eintracht Frankfurt ein Hyundai und Gubor-Schokolade. Ein Marktforscher hat wieder einmal Menschen zu dem Image der Bundesligisten befragt und ein Ranking erstellt. Das Ergebnis dürfte zumindest das Schlusslicht überraschen. Weiterlesen

Späte Rache für Uli Stein

Wer ein großer Torhüter sein will, kassiert auch mal einen von der Mittellinie

Augenthaler

Der Bundesliga steht ein großes Jubiläum ins Haus. 50 Jahre alt wird das Kind, das der visionäre Kölner Franz Kremer einst gebar. In loser Reihenfolge erzählen wir in den Tagen bis zum Saisonstart von unseren schönsten und unschönsten Erinnerungen, die uns die Jubilarin in den letzten Jahren beschert hat. Am Anfang geht´s um eine Bayern-Ikone, die einfach mal draufhielt. Weiterlesen

Legendäre Endspiele – Muttertage des Fußballs

Am 25. Mai jähren sich drei legendäre Europapokal-Finals

Hrubesch und Stein mit Pokal

Nach der Pleite des FC Bayern gegen den FC Chelsea wurde vielerorts darüber diskutiert, wie schlimm denn die Niederlage eigentlich sei. Ist das vergeigte “Finale dahoam” die neue Mutter aller Niederlagen, ist sie es nicht, oder sogar die Großmutter oder doch nur die Großtante? Heute jähren sich drei Endspiele um Europas Krone, die für die beteiligten Vereine einen ähnlich fundamentalen Stellenwert haben dürften. Weiterlesen

Kein Deutsch, keine Bundesliga

Mourinho wird so schnell kein Gast im Trolli-Stadion – das ist schade

Mou murrt

Heute morgen muss der gedankliche Spagat von Greuther Fürth bis Real Madrid gelingen. Da ist ein bisschen Gelenkigkeit gefragt, beide in einem Beitrag zusammen zu bringen. Aber vielleicht so: Die einen feierten letzte Nacht, in Kürze gegen die Bayern kicken zu dürfen, die anderen wissen erst in ein paar Stunden, ob das unbedingt so gut ist… Weiterlesen

Titel “Spreu des Jahres” für den 1. FC Köln

Die Bundesliga in ihrer entscheidenden Phase

Poldi und Reus

Noch vor wenigen Wochen freuten wir uns, wie wunderbar spannend Meisterschaft, Abstieg und Europapokal-Quali doch sind. Aber die zurückliegende Englische Woche hat einige offene Fragen geklärt und fein säuberlich Spreu vom Weizen getrennt: Spreu der Woche ist sicherlich der FC Bayern. Über dessen neu sortiertes Verhältnis zum BVB haben wir bereits unlängst nachgedacht, am Samstag folgte in den Katakomben des Mainzer Stadions die offene bayrische Kapitulation… Weiterlesen

Bayern gegen Dortmund: So nah und doch so fern

Borussia weist FC Bayern wieder in die Schranken

Robben enttäuscht

Die haben aus ihren limitierten Übertragungsrechten das Beste gemacht und Thomas Helmer samt zweier Sender-Männer und Sport1-Stehpult auf einem Grünstreifen in Sicht- und Hörweite des “Signal Iduna Parks” platziert. Vom sportlichen Geschehen getrennt durch einen Parkplatz, Zäune und Bäume. Aus dieser halbdunklen Tristesse heraus kommentierte das Trio, was es im Pay-TV für den Nicht-Kunden zu … Weiterlesen

Feiert der FC Bayern Ostern die Wiederauferstehung?

Ostern beschert der Bundesliga schon mal Wunderliches

hase_klein

Der BVB hatte es an jenem Ostersamstag 2011 wegen einer 1:0-Pleite gegen die andere Borussia versäumt, den Meistertitel vorzeitig einzutüten. Am gleichen Tag mühte sich Borussia Dortmunds ärgster Verfolger Bayer 04 Leverkusen zu einem 2:1-Sieg gegen 1899 Hoffenheim und sollte nochmals – zumindest für eine Woche – an ein Fußball-Wunder glauben dürfen. Die eigentliche Wiederauferstehung … Weiterlesen